Vergleichen Sie mehr als 200.000 Strukturen Buch

Reiseführer Orbetello

Orbetello

Orbetello liegt liegt auf einer kleinen Halbinsel in der gleichnamigen Lagune. Ein kuenstlicher Damm verbindet die Stadt mit dem Vorgebirge Monte Argentario und teilt gleichzeitig die Lagune in zwei Becken. Die zwei Landzungen, Tomboli della Feniglia und Giannella, bieten dem Urlauber endlose Sandstraende, sauberes Wasser, Pinienhaine und reichhaltige mediterrane Vegetation. In der Lagune machen viele Zugvoegel, wie der rosa Flamingo, Rast, und machen dieses Gebiet noch viel interessanter. In der Gegend von Talamone und Ansedonia wird die Kueste felsig und schwer zu erreichen und vom Meer geht die Landschaft sofort in Huegel ueber. Orbetello ist ein Ort mit Geschichte; im 6. Jahrhundert vor Christus von den Etruskern gegruendet, wurde er durch Roemer, Byzantiner, Longobarden, Aldobrandino, den Grafen Orsini und schliesslich von den Sienesen unterworfen.

© Copyright 2012 Promax Comunication SA | Swiss Made Kontakt