Vergleichen Sie mehr als 200.000 Strukturen Buch

Themen-Urlaub - See

Die italienischen Seen sind bei europäischen Touristen, welche ein wenig Ruhe und Erholung suchen, sehr beliebt. Am bekanntesten sind die Seen der Voralpen: Lago Maggiore (Langensee), Lago di Como (Comer See), Lago di Garda (Gardasee), Lago d'Iseo (Iseosee). Auch die Seen Mittelitaliens, Lago di Piediluco, Lago Trasimeno, Lago di Bolsena und Lago di Corbara, ziehen Dank des günstigen Klimas und der zahlreichen Naturschutzgebiete immer mehr Touristen an. Ferien am See muss nicht nur Erholung sein: Sportarten wie Segen, Windsurf, Kanufahren und Deltasegeln sind auf Grund der zahlreichen Einrichtungen und Schulen für jedermann zugänglich. Viele Wander- und Fahrradwege machen die Seen auch für die Trekkingfreunde interessant. Kunst, Geschichte und kulinarische Köstlichkeiten runden das Programm für einen unterhaltsamen Urlaub ab. Suchen Sie auf unseren Seiten einen Beherbergungsbetrieb in einem Ort an den italienischen Seen. » «

0 Ergebnisse

Non ci sono Ergebnisse per i filtri selezionati

Beliebteste Reiseziele. Ferien an den Top-Destinationen

© Copyright 2012 Promax Comunication SA | Swiss Made Kontakt